zur Startseite

 

Begriffe Anwendungen Produkte Hotels Day-Wells Who is Who Anbieter     Jobs News
  Home Kontakt

zurück

Begriffe / T - Übersicht / TCM

TCM 

Die TCM - Traditionelle Chinesische Medizin - ist ein seit Jahrtausenden in China praktiziertes Medizinsystem. Sie gehört zu den ältesten Heilmethoden der Welt. Die TCM basiert zum einen auf den Erkenntnisses des freien Flusses der Lebensenergie (Chi oder auch Qi), die alles Leben durchdringt. Das Chi durchströmt den menschlichen Körper, einschließlich einem inneren Organkreislauf in Energiebahnen, den sog. Meridianen. Eine Störung innerhalb des Energiesystems führt zu gesundheitlichen Problemen. Ein weiterer wichtiger Aspekt der TCM ist das Wissen, dass alles Leben in einem Spannungsfeld zwischen den Kräften Yin und Yang existiert. Harmonie entsteht, wenn weder zuviel noch zu wenig Yin und Yang vorhanden ist, bzw. beide Kräfte sich im Gleichgewicht befinden. Yin ist Materie, Yang ist Energie. Yin ist die passive Kraft und Yang ist die aktive Kraft. Zuviel Yin lässt den Menschen träge werden, ein zuviel an Yang kann starke Unruhe bewirken. Außerdem beinhaltet die TCM die Lehre der Wandlungsphasen. Danach werden alle Naturphänomene einer der fünf Wandlungsphasen zugeordnet. Diese sind: Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser. Sie haben ihre Entsprechungen z.B. in den Jahreszeiten, im Tagesablauf und in den Lebensphasen des Menschen.
Holz: Frühling, Wachstum
Feuer: Sommer, Lachen, Freude
Erde: Spätsommer, Harmonie, Phase des Wechsels
Metall: Herbst, loslassen
Wasser: Winter, Ruhe, Kälte, Urkraft, Individualität
Eine Störung innerhalb eines Elements wirkt sich immer auch auf die anderen aus. Sodass emotionale aber auch physische Probleme entstehen, die letztendlich als Krankheit sichtbar wird..
Die TCM beinhaltet Methoden, die Kräfte des Körpers wieder ins Gleichgewicht zu bringen und dadurch Gesundheit wieder herzustellen. Folgende Einzelverfahren dienen der Wiederherstellung von Gesundheit und Vitalität.
Chinesische Arzneimitteltherapie
Akupunktur und Moxibustion
TUINA-Massage (Chinesische manuelle Therapie)
Qi-Gong - mit Meditation und Entspannungsübungen als Vorbeugungs- und Therapiemaßnahme Chinesische Diätetik

Für diesen Begriff haben wir bereits einen Begriffspaten


 

 wellness-hotel.de wellness.at wellness-mit-pferd.de beautyfarm.de

AGB/Impressum