zur Startseite

 

Begriffe Anwendungen Produkte Hotels Day-Wells Who is Who Anbieter     Jobs News
  Home Kontakt

zurück

Begriffe / S - Übersicht / Solegrotte

Solegrotte 

Eine Solegrotte ist eine Art Sauna, die eine Standardtemperatur von ungefähr 40°C aufweist.

Besonders auffällig ist dabei die mit 100% enorm hohe Luftfeuchtigkeit der Solegrotte.

In den meisten Solegrotten findet sich eine Vorrichtung, die bei Aktivierung feinst zerstäubte Salzsole versprüht. Durch diese Sole werden der Gesundheit zuträgliche Prozesse, insbesondere im Bezug auf Atmung und Durchblutung, gefördert.

Vor dem Besuch einer Solegrotte sollte man sich gründlich duschen. Beim Betreten der Anlage empfiehlt es sich, den Sitz kurz mit kalten Wasser abzuspritzen. Anschließend kann man die Vorrichtung zur Versprühung der Salzsole aktivieren. Überlicherweise verlässt man die Solegrotte nach ungefähr 15-20 minütigem Aufenthalt.


 

 wellness-hotel.de wellness.at wellness-mit-pferd.de beautyfarm.de

AGB/Impressum