zur Startseite

 

Begriffe Anwendungen Produkte Hotels Day-Wells Who is Who Anbieter     Jobs News
  Home Kontakt

zurück

Begriffe / M - Übersicht / Micro-Dermabrasion

Micro-Dermabrasion 

Dermatologisch: Eine sanfte Methode der Hauterneuerung, die wie ein Sandstrahler funktioniert. Sterilisierte Mikrokristalle aus Aluminiumhydroxid werden mit Druckluft auf die Haut geschossen und mit einem Vakuum-System wieder abgesaugt. Anschließend werden beruhigende und wachstumsanregende Wirkstoffe auf die Haut aufgetragen oder auch mit Ultraschall in die Haut geschleust. Die Behandlung ist schmerzfrei und wird im Abstand von 2 Wochen mehrmals durchgeführt (meistens 5 Sitzungen). Eine Behandlung dauert zwischen 15 und 45 Minuten und erfolgt ohne Betäubung.
Kosmetisch: Ein oberflächenerneuerndes Peeling und eine besänftigende Lotion nutzen optimal die positiven Eigenschaften der Micro-Dermabrasion. Bei richtiger Anwendung der Micro-Dermabrasion werden Hornschüppchen der Haut sanft entfernt, das Porenbild verfeinert, die Mikrozirkulation aktiviert, der Hautstoffwechsel gefördert und Linien und Fältchen gemildert. Die Kunden kommen so angenehm und sicher zu einem optimalen Behandlungsergebnis

Dieser Begriff wird Ihnen präsentiert von
Biodroga Cosmetic GmbH


 

 wellness-hotel.de wellness.at wellness-mit-pferd.de beautyfarm.de

AGB/Impressum