zur Startseite

 

Begriffe Anwendungen Produkte Hotels Day-Wells Who is Who Anbieter     Jobs News
  Home Kontakt

zurück

Begriffe / H - Übersicht / Heilfasten

Heilfasten 

Heilfasten ist das Fasten im Rahmen einer ärztlich begleiteten Therapie und soll der "Entschlackung", "Entgiftung" oder Regeneration des Körpers und der Seele dienen.

Arten des Heilfastens
Es gibt verschiedene Arten des Heilfastens:

Beim Buchinger-Heilfasten (Dr. Otto Buchinger, deutscher Arzt, 1878-1966) und dem ähnlichen Fasten nach Mayr (Dr. Franz Xaver Mayr, österreichischer Arzt, 1875-1965) wird mit Gemüsebrühe und Säften eine geringe Menge Kalorien, Vitamine und Mineralien zugeführt. Das verringert die Belastung für den Stoffwechsel. Hinzu kommen Einläufe die der Darmreinigung dienen sollen.
Beim Saftfasten werden nur Obst- und Gemüsesäfte getrunken. Beim eiweißergänzten (modifizierten) Fasten wird täglich ein Quantum Buttermilch oder ein spezielles Eiweißkonzentrat (Ulmer Trunk) verzehrt. Dies soll große Eiweißverluste des Körpers verhindern und ihn veranlassen, mehr Fett als Eiweiß abzubauen.
Bei Anwendung der Molke-Kur wird auf die Aufnahme fester Nahrung komplett verzichtet und man nimmt über den Tag verteil 1 Liter Molke (soll den Eiweißverlust des Körpers reduzieren), 0,5 Liter Obstsaft (soll dem Körper Vitamine, Mineralien und Kalorien zuführen) und 3 Liter kohlensäurefreies Wasser (soll bestimmte nicht näher bezeichnete Körperfunktionen und die sogenannte Entschlackung und Entgiftung fördern und soll das Hungergefühl reduzieren) zu sich. Zusätzlich wird hierbei jeden Morgen ein Glas (0,2 Liter) Sauerkraut- oder Pflaumensaft (soll den Darm "reinigen" und helfen, angenommene Schadstoffe aus dem Körper zu entfernen) getrunken.
Beim Fasten sinkt der Blutdruck, der Kreislauf und das Herz werden entlastet, der Körper wird entwässert und das Atmen wird leichter. Fasten regt das Immunsystem an. Nach längeren Fastenzeit nimmt die Reaktionsfähigkeit des Immunsystems jedoch ab. Fasten kann entzündliches Rheuma bessern. Alle durch die Ernährung beeinflussbaren Krankheiten können durch das Fasten beeinflusst werden.


 

 wellness-hotel.de wellness.at wellness-mit-pferd.de beautyfarm.de

AGB/Impressum