zur Startseite

 

Begriffe Anwendungen Produkte Hotels Day-Wells Who is Who Anbieter     Jobs News
  Home Kontakt

zurück

Begriffe / A - Übersicht / Anti Aging

Anti Aging 

Wer träumt nicht den Traum von der ewigen Jungen. Das Wundermittel gegen das Altern ist noch nicht gefunden.

Die Anti-Aging Medizin basiert auf Erkenntnissen, dass der natürliche Alterungsprozess und die damit verbundenen negativen Begleiterscheinungen verzögert und wenn möglich vermieden werden können. Verantwortlich für den Alterungsprozess sind mehrere Faktoren, wie u. a. Zellschädigung durch freie Radikale, die Einwirkung von UV-Strahlung, Bewegungsmangel, Übergewicht, falsche Ernährung, die Abnahme des natürlichen Hormonspiegels, die Psyche.

Die Maßnahmen des Anti-Aging den Alterungsporzess positiv zu beeinflussen umfassen gesundes Essen, ausreichende Flüssigkeitszufuhr, regelmäßige sportliche Aktivitäten, die Zufuhr von Nahrungsergänzungsmitteln und Hormonen
Die Kosmetikbranche bietet unter dem Begriff Anti Aging gleichfalls ein breites Spektrum von Methoden zur Bekämpfung von Falten an. Peelings mit Fruchtsäuren oder Schälkuren, die Mikrodermabrasion, Spezialbehandlungen mit Sauerstoff, Laserbehandlung.htm" class="nof" title="Laserbehandlung">Laserbehandlungen sowie das Unterspritzen von Falten mit Kollagen oder Injektionen von Botox sollen ein jugendlicheres Aussehen bis ins hohe Alter fördern.

(Für diesen Begriff gibt es noch keinen Begriffspaten)


 

 wellness-hotel.de wellness.at wellness-mit-pferd.de beautyfarm.de

AGB/Impressum